top of page
noun-skiing-2113697-2C2C2C.png

Ski / Snowboard

Florian Rapp

rappflor@icloud.com

07724 918481

karsten-winegeart-pCS5YlrskC8-unsplash.jpg

Allgemein Infos

Ein ganzes Jahrhundert hat der Skisport mittlerweile auf dem Buckel, aber an seiner Faszination hat er bis heute nichts verloren. Skifahren und Snowboarden hat jedoch viele verschiedene Facetten: SPORT, FREIZEIT, WETTKAMPF, REISEN. Vor allem ist es aber ein unvergleichliches Erlebnis in der Natur.

Auch in diesem Jahr bietet die Skiabteilung des Turnvereins St. Georgen wieder ein vielfältiges und umfangreiches Angebot rund um den Wintersport.

Egal ob: Skifahrer oder Snowboarder Einsteiger oder Umsteiger Jung oder Alt bei uns findet jeder "SEINEN" Kurs.

1. ABTEILUNGSLEITER        

2. ABTEILUNGSLEITER   Florian Rapp        rappflor@icloud.com

KASSIERER                      Johannes Grieshaber

 

Service-Telefon               07724 -918481       

Lehrteam

Wir setzen auf Erfolg, auch in diesem Jahr erwartet Sie ein vom BTB (Badischer Turner Bund) geschultes Lehrteam. Spätestens alle zwei Jahre werden alle unsere Ausbilder auf den neusten Stand der Ski- und Snowboardtechnik gebracht.

Lust auf Ski- oder Snowboardlehrer ??? Unsere Greencard: kostenlose Ausbildung zum Ski- und Snowboardlehrer.

Zum Reinschnuppern bietet sich die Helfereinweisung an. Termine und weitere Infos findet ihr im Bereich 'Aktuelles'.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ski- und Snowboardkurse

Die Schneesportschule des Turnvereins ist seit mehr als 40 Jahren im Bereich des Wintersports tätig. Der Anspruch allen Kursteilnehmern den Spaß am Ski- und Snowboardfahren nahe zu bringen steht bei uns an oberster Stelle.  In den Sommermonaten hat sich unser Team intensiv Gedanken gemacht, wie die Attraktivität unseres Angebots verbessert werden kann. Aufgrund der witterungsbedingten Verschiebungen und Absagen der letzten Jahre, haben wir unsere Kinderkurse angepasst. Wir sind sehr gespannt wie das neue Kurssystem angenommen wird und freuen uns auf eure Anmeldungen. Die wichtigsten

 

Änderungen im Überblick:

  • Wochenendkurse (Kurs ist nach einem Wochenende abgeschlossen)

  • witterungsbedingt abgesagte Kurse werden nicht nachgeholt

  • Anmeldung für mehrere Wochenenden möglich

  • Kursgebühren müssen vor Ort bar bezahlt werden

Alle Kursteilnehmer erwartet ein vom Badischen Turner Bund (BTB) geschultes und geprüftes Lehrteam, welches im Rahmen von Fortbildungen spätestens alle zwei Jahre auf den neusten Stand der Ski- und Snowboardtechnik sowie der Methodik gebracht wird .

Aufgrund des hohen Ansturms der letzten Jahre sind die Plätze wie immer limitiert, ganz nach dem Motto: "Wer zuerst kommt, der malt zuerst !!!".

Details Kinder Ski- und Snowboardkurse

Wer darf mitmachen?

Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren (Snowboard ab 8 Jahren!)

Wann finden die Kurse statt?

Wochenende xx./ xx.xx.202x

Wochenende xx./ xx.xx.202x

Wochenende xx./ xx.xx.202x

Wochenende xx./ xx.xx.202x

Wie lange dauert ein Kurs?

2x3h, jeweils 10:00-13:00 Uhr

Wo finden die Kurse statt?

Skigebiet Oberkirnach, Brigachlift bzw. oberer und unterer Schloßberglift

Was kostest es?

50€ pro Wochenende (10€ Ermäßigung für Geschwisterkind)

inkl. Pausentee und Liftkarte

KURSEINTEILUNG

Wir legen bei der Ausbildung Wert auf ein klar strukturiertes Konzept und setzen dabei u.a. auf die Philosophie des DSLV zur Organisation und Einteilung von Leistungsklassen in den Schneesportbereichen Ski Alpin und Snowboard auf. Die vier Lernebenen EINSTEIGER, FORTGESCHRITTENE, KÖNNER, EXPERTE werden durch ein Farbsystem inhaltlich einfach und verständlich dargestellt. Die Farben kennzeichnen gleichzeitig auch den Schwierigkeitsgrad der Pisten. 

Anhand der folgenden Tabelle können Sie sich bzw. Ihren Nachwuchs selbst einordnen und das Kursprogramm entsprechend Ihrer persönlichen Lernebene auswählen.

Lernebenen Ski Alpin

Download (1).png

Lernebenen Snowboard

Download (1).png

Eine funktionstüchtige Ausrüstung (Kleidung, Handschuhe, Helm, Ski bzw. Snowboard, Skistöcke...) trägt zur Sicherheit ihres Kindes und zu einem schnellen Lernerfolg bei. Es besteht HELMPFLICHT! Snowboarder benötigen zudem eine Sicherheitsleine an ihrem Board.

….. und so läuft es ab:

  • Wir treffen uns am ersten Kurstag am Brigachlift auf der Wiese (direkt an der Straße). Wir sind nicht zu verfehlen, orientieren Sie sich bitte an der große Gruppe mit den blauen Hosen und grünen Jacken . Das TV Logo ist unser Markenzeichen. Bitte planen Sie genügend Zeit für das Parken (und zum Startpunkt laufen) ein, wir treffen uns immer 15 Minuten vor Kursbeginn (10:00 Uhr).

  • Zur Mittagszeit bekommen die Kinder heißen Tee. Aber auch der kann aufgrund schlechter Winter-ausrüstung total durchgefrorene Kinder nicht vollständig aufwärmen - denken sie an gute Handschuhe und Kleidung!

  • Die Kinder werden von Ihren Übungsleitern nach dem Kurs um 13:00 wieder zum Treffpunkt an der Straße  zurück gebracht.

  • Jeder TV Ski- oder Snowboardlehrer kann ihnen weiterhelfen die richtige Gruppe für ihr(e) Kind(er) zu finden, fragen sie einfach einen "TV Grünkittel". Wenn sie noch weitere Fragen haben, schnappen sie sich einen "TV Grünkittel", wir versuchen alles möglich zu machen ;-).

Details Erwachsenen Skikurse

Wer darf mitmachen: Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahre  

Wann finden die Kurse statt:ab dem xx.xx 202x
(derzeit kein Angebot möglich)

Wo treffen wir uns:Treffpunkt Skigebiet Oberkirnach (Parkplatz Oberer Schloßberglift)

Wie lange dauern die Kurse:10 Kursstunden (Mindestteilnehmerzahl 4)

Was kosten die Kurse denn (ohne Liftkarte):   

    Mitglieder des Turnvereins50 Euro

    Nichtmitglieder70 Euro

Anmeldeschluss ist der: 

 

Solltet Ihr euren Wunschkurs noch nicht gefunden haben, kontaktiert uns gerne.

Wir bieten auf Anfrage auch Privatkurse und Wochenendkurse auf Stundenbasis an.

 

*Snowboardkurse für Erwachsene auf Anfrage.

bottom of page